Von Puppen und Hunden

Von Puppen und Hunden

Dienstag, 25. April 2017

Trägerrock / Pinafore dress

Mir gefiel Giselle in rosa nicht so gut wie ich dachte. Deshalb bekam sie schon wieder was Neues.

I didn't like Giselle in pink as much as I had thought. So she got something new again.


Ich mag das etwas technische Thema des Kinderstoffs für den Trägerrock. Erst hatte ich eine helle Bluse dazu. Die karierte gefällt mir aber besser.

I like the technical theme of the pinafore's kiddie fabric. First I combined it with a light blouse, but I think the black gingham is a better match.

Und sie lässt sich mit Annies Rock kombinieren. Wie praktisch!

And it could be worn with Annie's skirt, too. How practical!

Sonntag, 23. April 2017

Annie get your - skirt!

Ich habe mich an einem Lagenrock versucht. Annie wollte ihn gleich zu einem alten T-Shirt der Jungs tragen, noch bevor das Oberteil dazu fertig war.

I tried to make a layered skirt. Annie wanted to wear it with an old boys t shirt, even before the top was finished.


Der Hintergrund sieht irgendwie künstlich aus - dabei steht sie auf dem Autodach im Freien. Der Raps blüht!

Looks like a back drop - but she stands on the car roof in the real landscape. The rape seed is in flower!

 Ich behalte das T-Shirt, Mami!
Damit werden deine Brüder nicht einverstanden sein...

I'll keep the t shirt, Mummy!
Your brothers won't agree...

Noch ein kleiner Waldspaziergang
Fang dir keine Zecken ein, Annie!

A short walk in the woods
Don't catch ticks, Annie!

Und so sieht das Röckchen mit der dazu passenden Bluse aus.
Och Mami viel zu feierlich!

This is the skirt worn with matching blouse.
Aw Mummy much too formal!

Du hast eingepflanzt! Hoffentlich schneit es nicht wieder.


You did some planting! I hope it won’t snow again.

Donnerstag, 20. April 2017

Mayla

Im Februar hatte ich lange lange überlegt ob ich ein ganz besonderes Mädchen zu uns einladen sollte:

In February, I pondered for a long time inviting a very special girl to live with us:

Mayla.

Ich finde Kellys Preise absolut angemessen, aber der deutsche Zoll hätte mir noch mal über 100€ abgeknöpft - ohne messbare Gegenleistung! Also ließ ich es sein. Stattdessen zog die wunderschöne Ygritte bei uns ein.

Aber wer erschien vor kurzem in Ebay UK? Genau! Ich war sehr glücklich, dass ich sie bekam.

I think Kelly's prices are appropriate, but I'd been charged with German custom duties of more than 100 Euros on top, with no added value - so I decided against her in the end, and beautiful Ygritte moved in.

But who made an appearance lately on Ebay UK? Yes! I was over the moon when I won her.



Die Verkäuferin hatte sie umgezogen (und Davy macht sich mit ihr bekannt und zeigt dabei seine Jeans in voller Länge). Das Kleid ist sehr hübsch. Ich fand aber nicht, dass es ihr steht.

Her last mum had changed her dress (and Davy is getting acquainted, showing his jeans full length). The dress is very pretty, but I thought it was not "her".


Aber ich hatte ja noch meine Liberty-Stoffe, und ein Kleid daraus wartete schon auf sie. Küche wie immer nicht aufgeräumt. Schuhe von Ruthdolls, Socken von Mami.

But there were my Liberty cottons, and a dress made of one was waiting for her. Kitchen untidy like always. Shoes by Ruthdolls, socks by Mummy.


Mayla sieht sich um. Oh Mami, die Gitarre gefällt mir! Ich muss spielen lernen.

Mayla is looking around. Oh Mummy, I like the guitar! I must learn to play it.


Und wer seid ihr beiden? / And who are you two?



Bazille und Bazi finden dass Mayla sehr gut zu uns passt.

Bazille and Bazi believe Mayla will settle in with us nicely.



Und ein Blick auf das Wetter gestern Morgen: April!

A glimpse at yesterday's weather: that's April!

Dienstag, 18. April 2017

Waldpflanzen / Planting in the forest

Am Karfreitag waren wir beim Ruheforst - da wo unser Baum steht hat es überhaupt keine Blumen! Weiter unten in der Anlage sind Anemonen, aber am Familiengrab nur trockene Blätter.
Gartenblumen anpflanzen ist verboten. Gegen heimische Waldblumen kann aber niemand was haben.

On Good Friday, we visited the Ruheforst - around our tree are no wild flowers at all! In the lower parts of the forest cemetery anemones grow, but our family grave is covered in dry leaves, and that's all.
It's prohibited to plant garden flowers, but no one will mind wood "weeds".


Candy posiert nicht nur, sie interessiert sich wirklich für Gartenarbeit, und so kam sie mit und half, die Maiglöckchen in die Erde zu bekommen. Die Schlüsselblume hatte meine Mutter mitgebracht.

Candy is not posing, she really likes gardening. So she came and helped to get the mayflowers into the ground. My mum had brought the primula.


Wenn das angeht, sieht es nächstes Frühjahr viel besser aus!

If this roots, next spring will be much more cheerful!

Näher am Baum noch Günsel und ein paar Anemonen, der Anfang ist gemacht.
Candys Kleid ist aus dem Neue Mode - Heft; Eve hatte es schon mit einem Pulli darüber getragen. So sieht es in voller Schönheit aus.


Closer to the tree some bugle weed and anemones, so we made a start.
Candy's dress is from the Neue Mode pattern magazine; Eve has already worn it with a sweater. That's how it looks on its own.

Montag, 17. April 2017

Hasenjagd / Chasing bunnies

Luise und Diana haben ihre Klamotten getauscht. Beide finden, dass sie jetzt noch besser aussehen.

Luise and Diana have swapped outfits. Both think they look even better now.


Sie sind im Vorgarten und tun so, als würden sie bei der Gartenarbeit helfen.

They are in the front yard, pretending to help gardening.

Guck mal, da wächst ein Mini-Kirschbaum aus der alten Wurzel! Und er blüht sogar.

Look, there's a baby cherry tree growing from the old root. And it's flowering!
 
Cool! Hoffentlich trägt er auch - dann kommen sogar wir ohne Leiter an die Kirschen.

Cool! I hope it will also fruit - even us can reach these cherries without a ladder.



Luise hat ein Geräusch gehört.

Luise heard a sound.



Ups! Hab ich etwa ein Geräusch gemacht?

Oops! Did I make a sound?



Da! Ein Hasennest! Es gibt sie also doch.

Look! A bunnie's nest! So they really exist.



Es hat hier seit 6 Wochen nicht geregnet - und ausgerechnet jetzt fängt es an.
Ich nehm dich mit rein, Kleiner, sonst wirst du nass.

It hasn't rained for six weeks - and right now the first drops are falling.
I'll take you inside, little one, so you won't get wet.


Diana hat die kleinen Hasen im Trockenen.
Hoffentlich haben die anderen auch was gefunden - sonst wird das sehr schwer mit dem Teilen.

Diana shelters the small bunnies.
I hope the other kids also found something - else sharing will be very difficult.

Die Gartengeräte stehen vergessen neben dem Minikirschbaum im Regen. Die wird wohl Mami mit rein nehmen müssen.

The garden tools are forgotten beneath the mini cherry tree in the rain. Looks like Mummy will have to take them inside.


Sonntag, 16. April 2017

Frohe Ostern / Happy Easter

Es ist so weit - und zwei sind schon ganz aufgeregt.

At last - these two look pretty excited.

Nein, die kleine Gans hat nicht alle diese Eier gelegt.

No, of course the little goose didn't lay all those eggs.

Wir hatten dieses Jahr wieder Naturfarben, und ich finde sie sind ganz hübsch geworden.

We used natural colours again this year, and I believe the eggs turned out nicely.

Fast so hübsch wie die wunderschöne Ygritte. Sie wünscht allen Lesern frohe Ostern und viele Schokoeier, stellvertretend für alle Sashas und Gregors hier!

Just like lovely Ygritte. On behalf of all the Sashas and Gregors at NeverUschi, she wishes all blog readers happy Easter and lots of chocolate eggs!

Samstag, 15. April 2017

Davy's jeans

Davy hatte ja ganz recht, die Joggers passten überhaupt nicht zu seinem neuen Hemd. Vor allem waren sie zu weit.

Davy was correct, the jog pants didn't go with his new shirt, and they were much too bulky.



Die Jeans sind eng und passen viel besser dazu - bloß sieht man auf dem Foto nicht viel davon, weil die dumme Mami den armen Davy mitten in die Blumen gestellt hat!

His new jeans are skinny and a much better match - too bad they are almost invisible in the photos, as stupid Mummy had poor Davy pose in the middle of the flowerbed!


Aber ich fand, dass die dunkelroten Tulpen so ein netter Farbtupfer sind. Leider sind die Narzissen schon ein bisschen über die Zeit.

Muss noch mal Fotos machen, auf denen man die Jeans sieht!

But I thought the dark red tulips added a pretty splash of colour. Sadly the daffodils are beyond their best time.

Have to take some more photos on which the jeans show!