Von Puppen und Hunden

Von Puppen und Hunden

Donnerstag, 18. Januar 2018

Kisten! Überall Kisten! / Boxes! Boxes everywhere!

Wir sind ja dabei, die Wohnung meiner Schwiegermutter zu verkaufen, und müssen einen Keller räumen, den wir noch genutzt hatten. Leider kann nicht alles sofort ins Zwergenhaus, weil uns das ja immer noch nicht richtig gehört.
Und wo steht der Kram jetzt? Im Wohnzimmer....

We are selling my late mother in law's flat and have to clear a cellar we still used there. Since the GnomeHome doesn't belong to us yet, we can't drive it all over there. And where is all the stuff sitting now? In our living room...

Charlie ist sehr froh, dass auch er einen neuen Pullover bekommen hat. Denn der, den er bis dato trug, schaut verdächtig nach Mädchen aus.
Was ist das nur für ein Zeug mitten im Zimmer?
Porzellan, Küchenkram? Ein neuer Papierkorb?

Charlie is very glad he received a new sweater at last. The one he was wearing suspiciously looked like girl.
What's all this junk in the middle of the room?
China, kitchen gear? A new waste basket?


Diese Kiste ist ja nicht mal richtig zu! Ihr braucht Hilfe.

This box is still open! You need help.

Wisst ihr was? Ich komme beim nächsten Mal mit ins Zwergenhaus und helfe euch beim Packen!

You know what? On your next trip to the GnomeHome, I'll be with you to help packing!


Sonntag, 14. Januar 2018

Ellie und der Hochbeetzwerg / Ellie meets the Raised Bed Gnome

Ellie fand sehr schnell heraus, dass Mütze und Schal auch zu ihrem Pulli passen.

Ellie found out quickly that hat and scarf also match the sweater she is wearing.

Einer der ersten die ich überhaupt für die Sashas gestrickt habe. Noch ein kleines bisschen länger, und sie hätte sich die Shorts schenken können. Aber auch so - sehr stylisch!

It's one of the first ever I knitted for Sasha. A tiny bit longer, and she wouldn't need the shorts. But anyway - she looks stylish!


Im Hochbeet: der Zwerg sieht besorgt aus.
Das wächst alles viel zu früh! Wir haben doch erst Januar! Bestimmt kommt noch kälteres Wetter! Vielleicht sollte ich es zurückschneiden?

In the raised bed: the gnome looks concerned.
It's all growing much too early! It's only January! There will certainly be cooler weather soon! Maybe I should cut it back?

Ich weiß nicht. Ich würde es stehen lassen.

I don't know. I would leave it.



Ellie hat nicht wirklich Sinn für Gartenprobleme.
Ich werf lieber einen Blick auf die Baustelle.

Ellie is not really interested in gardening problems.
I'll rather have a glimpse at the construction site.

Da ist noch eine Menge zu tun!


There's still a lot of work to do!


Samstag, 13. Januar 2018

Veränderungen /Changes

Der winzige Garten bei unserem Haus sah im Winter bisher ungefähr so aus:

The tiny garden next to our house used to look like this in winter:

Na gut, also wenn wir mal Schnee hatten...
Im Mai sah er dann in etwa so aus:

Well when there was snow...
In May, it looked like this:

Jetzt hat er sich dramatisch verändert.

Now it has changed dramatically.

Die Hunde können es kaum glauben! Wo ist unsere Wiese?

The dogs find it hard to believe! Where has our lawn gone?

Die Gartenstühle sind dazu da, dass die beiden nicht über das Behelfs-Zäunchen springen. Denn der ursprüngliche Zaun und die Hecke sind weg.

The garden chairs help to prevent the dachshunds from jumping the makeshift fencing. The garden fence and the hedge have vanished.


Ich finde Schatten toll, aber wir hatten inzwischen soviel davon dass im Garten nichts mehr wuchs. Und die hölzernen Palisaden, die ihn zum Weg hin abstützten (er liegt höher) waren vergammelt. Deshalb lassen wir jetzt eine Trockenmauer setzen. Von einem Gärtner, wir sind leider handwerklich zu unbegabt um das selbst zu machen.

I'm a shadow loving person, but we had so much of it that growing stopped in the garden.  And the wooden stakes that separated it from the lower foot path were rotted. That's why we have hired a gardening company to build us a dry stone wall. Alas, we're not skilled enough to do this ourselves.


Xavier schaut sich die Baustelle an. Mit Mütze und Schal passend zum Pullover ist ihm warm genug.

Xavier watches the building site. His hat and scarf match his sweater and keep him warm.

Mami, wenn ich den Männern bei der Arbeit helfe, spart ihr vielleicht ein bisschen Geld!

Mummy, I could help the two men with their work, so you could save some money!


Ich hab sogar eine Schaufel gefunden!
Danke, Xavier! Wir können ja fragen, wenn die beiden aus der Mittagspause zurück sind.

I even brought a shovel!
Thank you, Xavier! We can ask the men when they return from their lunch break.


Freitag, 12. Januar 2018

Innendeko / Interior decoration

Ich muss die Bilder von unserer letzten Reise zum Zwergenhaus nachliefern. Die war zwar schon am Jahresanfang, aber ich lag die ganze letzte Woche mit einer fiesen Erkältung auf der Nase und hab am PC nur das Nötigste gemacht.
Beim nächsten Mal muss ich die bessere Kamera mitnehmen! Die kleine lieferte nur schwammige Bilder, sorry.

I still didn't share the photos of our last trip to the GnomeHome. We were there in the first days of January, but last week, I had caught a nasty cold and found very little computer time.
Next time, I'll have to take my better camera! The little one only made slightly blurred photos, sorry for that.

Uma bekam zu dem Anlass eine Zipfelmütze, passend zum Pulli. Damit sieht sie fast schon selber wie ein Zwerg aus!

Uma was given a pointy cap for the occasion, matching her sweater. So she almost looks like a gnome!

Wegen unerwarteter Formalitäten (beim Verkäufer) gehört das Haus uns immer noch nicht so ganz. Aber wir haben vereinbart, dass wir uns darum kümmern; der Verkäufer wohnt noch weiter weg als wir. Die ersten Möbel sind schon drin! Teilweise Geschenke von meiner Schwester und meinem Schwager, die gerade eine Wohnung räumen, teilweise vom schwedischen Riesen.

There have been unexpected legal difficulties with the transaction (on the seller's side), so the house still doesn't belong to us. But we agreed we'll look after it in the meantime; the seller lives even farther away than we do. The first lot of furniture is already there! Some are gifts from my sister and my brother in law, who are clearing a flat, and some come from the Swedish Giant.



Die Küchenzeile war drin und bleibt drin. Tisch und Stühle gehörten meiner 2006 verstorbenen Schwiergermutter. Auch wir müssen da einen Keller räumen, weil ihre Wohnung jetzt verkauft wird.

The kitchen unit was there and will stay there. Table and chairs belonged to my mother in law, who passed away in 2006. Now we are selling her flat, we'll have to clear her cellar (where some of her things were stored).

Die Aussicht aus dem Küchenfenster brauchten wir nicht mitbringen, die ist da.
Uma, du schaust in die falsche Richtung!


We didn't have to bring the view from the kitchen window. It's just there.
Uma, you are looking in the wrong direction!

Montag, 8. Januar 2018

Uma

Noch vor dem Jahreswechsel traf ein kleines Waisenmädchen mit sehr wildem Haar bei uns ein.

In the last days of 2017, a little waif arrived - with very wild hair.

Und das war schon, nachdem ich sie durchgekämmt hatte! Armes Kind. Sie brauchte außerdem neue Gummis, denn stehen konnte sie nicht mehr.

And this was after a good combing! Poor child. She also needed new elastics, because she was unable to stand.

Einmal gründlich gewaschen, Arganöl ins Haar (danke für den Tipp, Sharon!), und eine chirurgische Behandlung durch Dr. Neveruschi und Dr. Tom - und Uma steht ganz fröhlich im Garten.

A thorough wash, argan oil for her hair (thanks for the hint, Sharon!) and some surgery by Dr Neveruschi and Dr Tom, and Uma stands happily in the garden.


Sie hat eine Ring-Befestigung (weißer Halsring), und der ausgeleierte Gummi war braun, das würde sie 1974 aufwärts machen. Sie hat aber auch einen teilweisen Mittelscheitel, zweifarbiges Haar und sehr schöne Augenbemalung, also ist der Kopf vielleicht früher? Oder sie wurde schon mal repariert?

She has a ring neck assembly (white neck ring), and her elastic was brown, that would make her 1974. But she also has a rooted part to the crown, two toned hair and detailed eye painting, so her head might be earlier? Or she already had a repair in the past?

Egal - sie ist ein hübsches Mädchen, und bei uns findet sie jede Menge Freundinnen.

But that makes no difference - she is a pretty girl, and she'll find plenty of friends in our house.

Samstag, 6. Januar 2018

Neues Jahr / New Year

Wir waren am Neujahrstag nicht zu Hause - aber die Sashas konnten auch ohne uns feiern.

We were not at home on New Years Day - but the Sashas knew how to celebrate without us.


Xavier und Harriet haben alles vorbereitet und warten auf die anderen.

Xavier and Harriet have prepared everything and are now waiting for the others.

Oh ich glaube ich höre sie kommen.

Oh I think I can hear them coming.


Hoffentlich haben wir genug Kuchen!

I hope we have enough cake!

**********************************

Etwas verspätet: wir wünschen allen Lesern einen glücklichen Start in ein erfreuliches 2018!

Belatedly: we wish all blog readers a happy start into a lucky 2018!


Samstag, 30. Dezember 2017

Was an Weihnachten noch geschah / What else happened on Christmas

Pamela versucht mit dem Weihnachtsbaum um die Wette zu leuchten.

Pamela tries to outshine the Christmas tree.

 Mit ihrem neuen Pullover stehen die Chancen nicht schlecht.

She might be successful in her new sweater.

Ist doch klar! Ich bin viel schöner als ein komischer kleiner Baum!
Ein siegessicheres Winken an die Welt da draußen...

It's perfectly clear! I'm much prettier than a funny little tree!
A confident wave to the world outside...

*************

Ich war diesmal so sicher ich hätte die Haare aus ihrem Gesicht gewischt!

I was so certain this time I had brushed all the hair out of her face!