Von Puppen und Hunden

Von Puppen und Hunden

Mittwoch, 25. November 2020

Jubel / Rejoicing

Wer tanzt denn da auf dem Tisch? Ohne Musik sogar?

Who‘s that dancing on the table? Even without music?



Es sind Rick und Honey! Worüber freuen sich die beiden?

It‘s Rick and Honey! But what is it that makes them happy?



Wir haben gewonnen! Wir wurden ausgesucht! Wir dürfen fahren!

We‘ve won! We were chosen! We are to travel!



Wir bleiben bis Weihnachten bei Tantchen, mit unseren Cousins Peter und Adelheid und vielen Pferden! Das wird ein Riesenspaß!

We‘ll stay at Auntie‘s until Christmas, with our cousins Peter and Adelheid and many horses! That will be so much fun!



Tschüs – an alle die daheim bleiben!

Ciao – to all who‘ll stay at home!


Freitag, 20. November 2020

Morgenarbeit / Morning work

Einstweilen.....  / In the meantime...

 


Was gibt es Schöneres, als an einem knackig frischen Herbstmorgen über die Wiese zu galoppieren?

What could be nicer than galloping along the meadows on a crisp and fresh autumn morning?



Höchstens, auch noch mitten durch den Wald zu rennen! Dagmar kann es nicht so zeigen, aber sie grinst innerlich.

That could only be racing through the middle of the forest! Dagmar can‘t express it easily, but inwardly she is grinning.



Das wird sie jetzt jeden Tag machen! Bestimmt kommt sie mürrisch genug rüber um Felix den Colonel zu ersetzen, aber sie wohnt zu weit weg um ihn zu unterrichten. Aber Richthofen trainieren, damit er schneller wird – das läuft.

She‘ll do that each day from now on! She certainly looks grumpy enough to stand in for Felix‘ colonel, but they live too far apart for her training him. But exercising Richthofen to make him faster – in progress.


Donnerstag, 19. November 2020

Fortschritt? / Progress?

Wer reitet da durch den schummrigen Herbstwald?

Who‘s that riding through a shady autumn forest?



Felix hatte Erfolg! Diana hat Zeit für ihn, und er darf wieder Amadeus reiten. Die beiden sehen auch schon viel besser aus. Diana ist zufrieden.

Felix was successful! Diana has time for him, and he is allowed to ride Amadeus again. The two of them already look much better together. Diana is pleased.



Das wird. Bis zum Rennen bist du gut genug.

You‘ll make it. Until the race is scheduled, you‘ll be good enough.



Bist du sicher? Ich denke, vielleicht wäre es besser weiter nach dem muffigen Obersten zu suchen. Ich meine, du bist eine gute Lehrerin – aber viel zu wenig muffig.

Are you certain? I thought maybe it‘s better to go on searching for the grumpy colonel. I mean – you‘re a good teacher – but not grumpy at all.



Muffig? Warum muss ein Reitlehrer muffig sein?

Grumpy? Why has a riding trainer to be grumpy?



Das steht in allen Büchern.

Aber, lernt man reiten aus Büchern?

 

It says so in all the books.

But, do you learn riding from a book?

 

Mittwoch, 18. November 2020

Puppen-Kavallerie / Doll cavalry

Natürlich ist Lina nicht nur hier, um die Koppel zu bewundern. Die Kinder wollen auch zusammen ausreiten.

Of course Lina didn‘t come only to admire the paddock. The kids also plan to ride out together.



Eos! Komm, Schluss mit faulenzen.

Eos! Come on, you‘ve been lazy long enough.



So ein liebes Mädchen.

That's a good girl.



Dein Sattel liegt oben am Weg.

Your saddle waits up at the bridle path.



Die Kinder haben teilweise die Pferde getauscht, das ist lustiger. Adelheid reitet Griselda, Maya Liebknecht, Peter Falada. Lina hat sich Ostwind ausgesucht, Dagmar Eos und Lieschen durfte Bianca ausleihen.

Some of the kids swapped horses, that‘s more fun. Adelheid rides Griselda, Maya Liebknecht, Peter Falada. Lina chose Ostwind, Dagmar Eos, and Lieschen was allowed to borrow Bianca.



Eine große Gruppe! Alles aus dem Weg!

A large group! Make way everybody!



Hier kommt die Puppen-Kavallerie.

Here comes the doll cavalry.


Dienstag, 17. November 2020

Auf der Koppel / In the paddock

Natürlich besucht Lina auch ihre Cousins. Sie bewundert die große Koppel, auf der Tantchens Pferde stehen.

Lina, of coure, finds the time to visit her cousins. She admires the large paddock where Auntie put her horses.



So viel Platz! Und – so viele Pferde!

So much space! And – so many horses!



Lina hat Eos mitgebracht. Die freundet sich hier gerade mit Falada an.

Lina brought Eos with her. She is just making friends with Falada.



Sagt mal, so viele Pferde, ist das nicht eine Menge Arbeit für zwei Kinder?

But tell me, so many horses, doesn‘t it mean a lot of work for only two children?



Arbeit? Na vielleicht. Mami lässt uns ja nicht alles allein machen.

Work? Maybe. It‘s not as if Mummy would leave it all to us.



Aber vor allem bedeutet es eine Menge Spaß!

But first of all it means a lot of fun!


Sonntag, 15. November 2020

Gute Nachrichten für Felix / Good news for Felix

Einen Obersten haben wir bis jetzt nicht aufgetrieben, aber im Zwergenhaus leben zwei Mädchen, die sich um die Pferde kümmern.

We couldn‘t round up a colonel yet, but there live two girls at the GnomeHome who take care of the horses.



Maya und Dagmar, die Zwergnase-Mädels, lieben Pferde. Trotzdem sehen sie oft mürrisch genug aus! Und sie könnten Felix sicher etwas beibringen.

Zwergnase girls Maya and Dagmar love horses. Anyway, sometimes they look as grumpy as they come! Certainly they can teach Felix some new tricks.



Einstweilen reitet Lieschen mit ihnen zusammen aus, auf Richthofen. Das klappt sehr gut. Er ist ja kein böses Pferd, nur sehr lebhaft.

Meanwhile Lieschen is on a ride with them, on Richthofen. This works well. He is not a bad horse, he just is very vivid.



Mami hat nur dieses eine Rennpferd. Tantchen hat mehr. Deshalb hat Lieschen Peter, auf Ilka, und Adelheid, auf Hans, gebeten einmal zu testen wie schnell Richthofen wirklich ist. Am Start liegt er hinten.

Mummy only has this one race horse. Auntie owns more. So Lieschen asked Peter, on Ilka, and Adelheid, on Hans, if they could try out how fast Richthofen really is. At the beginning, he hangs behind.



Aber er holt auf! Das sieht gut aus!

But he‘s catching up! That looks good!



Ja! Richthofen führt mit einer Nasenlänge! Natürlich ist Lieschen auch besonders leicht – aber wenn ein kleines Mädchen dieses Pferd reiten kann, schafft es vielleicht auch Felix? Es gibt Hoffnung!

Yes! Richthofen is in front, about a nose length! Of course Lieschen is a light weight – but as a little girl can ride this horse, shouldn’t it be possible for Felix, too? There‘s hope!


Freitag, 13. November 2020

Freundinnen / Friends

Lina durfte Eos zum Zwergenhaus mitnehmen, und Mami hat einen Pullover und eine neue Hose für Lieschen mitgebracht.

Lina was allowed to take Eos to the GnomeHome, and Mummy brought a sweater and new breeches for Lieschen.



Deshalb können die beiden Freundinnen heute zusammen ausreiten. Lieschen hat Liebknecht gesattelt.

So the two friends can ride out together today. Lieschen saddled Liebknecht.



Wo geht es hin?

Which way will we go?



Egal – es ist hier überall schön.

It doesn‘t matter – here, it‘s beautiful everywhere.