Von Puppen und Hunden

Von Puppen und Hunden

Mittwoch, 21. Juni 2017

Wandern / Hiking

Es ist viel zu heiß für eine Wanderung! Aber das kümmert Mayla nicht.

It is much too hot for a hiking tour! But Mayla doesn't mind.

Sie muss doch die neuen Wanderschuhe ausprobieren! Die passen sogar farblich zum Rucksack.

She had to try out the new hiking boots! They even match the rucksack.

Während Mami noch zögert, hüpft Mayla unbeschwert den Waldweg entlang. Da kommt man kaum hinterher.

While Mummy is still hesitating, Mayla jauntily hops along the forest path. She is so fast, it's a challenge to follow!


Wo bleibt ihr denn? Seid ihr langsam!

Where are you? You're so slow!

Wie, ihr seid schon müde? Es ist heiß? Wir sollen eine Pause machen?
Wozu?

What, you're already tired? It's hot? We should take a break?
What for?

Ok, ok, mal sehen was in dem Rucksack drin ist...

Ok, ok, I'll look what's inside the rucksack...


Donnerstag, 15. Juni 2017

Greta

Gestern brachten gleich zwei Boten etwas Tolles vorbei: ein wundervolles Outfit von Frances Trickett - und ein neues Familienmitglied. (Ich konnte es nicht lassen.)

Yesterday, two great deliveries were made: a lovely outfit by Frances Trickett - and a new family member. (I had no self control.)

Greta hat sich sofort das neue Set geschnappt - war auch besser, denn die Ärmste hatte nichts an! Es steht ihr. Schuhe von Wagner.

Greta snapped up the new set immediately - she had to, as the poor child didn't bring any clothes! It suits her. Shoes by Wagner.

Die dritte Knopfnase in unserer Familie. Seersucker-Bluse, ideal für den Sommer, und sehr schöne, detailreiche Shorts.

The third button nose in our family! The blouse is made of seersucker, perfect for summer, and the shorts are very nicely sewn, with much attention to detail.

Kuno bewacht den Fotoshoot. Wie man sieht, nimmt er das sehr ernst! Keine kommt auf die Terrasse!
Kuno guards the photo shoot. He is serious about it! No one is to enter this patio!

Jetzt muss ich aber mal sehen, wo meine neuen Geschwister sind!

Now I'll look for my new siblings!

Montag, 12. Juni 2017

Abschied / Time to say goodbye

Am Mittwoch mussten wir leider schon wieder nach Hause fahren.

On Wednesday, we had to drive home.

Pippa bewundert ein letztes Mal den schön dekorierten Blumentopf, den meine Schwester von den Nachbarn bekam.

For a last time, Pippa admires the lovely decorated flower pot my sister was given by her neighbours. 

Wie? Ich soll packen? Mach du das lieber, Mami...
Das Kleid wurde im Winter mit einem passenden Pullover von Sophia getragen, macht aber auch solo eine gute Figur. Die wundervollen Stiefel sind von Wagner Puppenschuhe.

What? I'm meant to pack my suitcase? You can do that much better, Mummy...
Sophia has worn this dress in winter with a matching jumper. It also looks pretty on its own. The wonderful boots are by Wagner Puppenschuhe.


Samstag, 10. Juni 2017

Spielen im Freien / Playing outside

Dienstag war es kühl, aber trocken. Wir machten eine kurze Wanderung mit den Hunden - 6 Stück insgesamt!

On Tuesday it was cooler, but dry. We went for a short walk with the dogs - there were 6 of them all together!

Wir liefen durch Wald und Wiesen. Wunderschöne Landschaft!

We hiked through a little forest and some fields. Beautiful landscape!

Der Ort wo wir geparkt hatten, Königshagen, hat einen interessanten Kirchturm.

The hamlet where we parked our cars, Königshagen, has an interesting steeple.

Pippa war mehr an dem Spielplatz interessiert.

Pippa was more interested in the play ground.

Kommt Wasser, wenn ich an der Kurbel drehe? Ist das ein Brunnen?

Will I get water by turning the handle? Is this a well?

Nein - sieht zwar so aus, aber es ist ein Grill.

No - it does look like one, but it is a barbecue.

Schau Mami! Fast ohne Hände!

Look Mummy! Almost no hands!

Und schnell wieder hoch auf die Rutsche

And up the slide again quickly



Freitag, 9. Juni 2017

Fulda

Endlich komm ich mal wieder zum Posten!
Letzte Woche waren wir noch einmal bei meiner Schwester, denn sie hatte Geburtstag. Am Pfingstmontag sind wir alle zusammen nach Fulda gefahren - auch Pippa.

At last, I've found time for my blog!
We visited my sister again last week, for her birthday on Tuesday. On Pentecost Monday, we drove to Fulda, taking Pippa with us.

Fulda ist eine sehr alte Stadt und war schon im Mittelalter Bischofssitz. Die Kuppeln im Hintergrund gehören zum Dom. Ich wollte ich könnte die Kamera gerade halten. Natürlich hatte ich kein Stativ dabei.

Fulda is a very old town. From early middle age, there was a bishop's residence in Fulda. The domes in the background belong to the large cathedral. I wish I could hold the camera straight! Of course, I didn't bring a tripod.


Pippa bewundert den Schlosspark.

Pippa admires the park that belongs to the palace.

Das Schloss / The palace


Stauden im Park - die wachsen auch in meinem Garten, aber nicht so viele!

Perennials in the park - some of those also grow in my garden, but not so many!


Wir brauchen unbedingt mehr von diesen Lilien, die sind so hübsch - aber wo sollen sie hin, in unserem winzigen Garten??

We need more of these lilies, they are so pretty - but where should I plant them in our tiny garden??


Die Statue reizt zum Necken

Making fun of the statue 



Freitag, 2. Juni 2017

Wilde Tiere / Wild animals

Ist Mikey vielleicht mutiger als gut für ihn ist?

Maybe Mikey is too courageous for his own good?
 

Der Löwe guckt verdutzt. Mit einem so frechen kleinen Jungen hat er wohl nicht gerechnet.

The lion looks puzzled. He didn't expect such a cheeky little boy.

Komm näher - lockt Mikey.

Come closer - Mikey lures. 

Und dann... / And next...

Mikey ist begeistert. Das geht ja viel schneller als Krabbeln, und man sieht auch mehr!
Mami? Darf ich den mit heim nehmen?

Mikey is thrilled. This is much faster than crawling, and you see much more!
Mummy? Can I take him home?

Unterdessen trifft Honey einen riesigen Wolf. Ist das aufregend bei ihrer Tante!
Wolf, warum hast du so große Pfoten?

Meanwhile, Honey meets a giant wolf. It's so exciting at her aunt's! 
Wolf, why are your paws so large?

Vielleicht ist es aber doch nur der Malamute meiner Schwester...

But maybe this is only my sister's malamute dog...

Donnerstag, 1. Juni 2017

Alarm!

Mikey hat sich von seiner neuen Freundin losgerissen und erkundet die Umgebung.

Mikey has parted with his new friend and is exploring his surroundings.

Von hier oben hat man eine nette Aussicht, selbst wenn man nur krabbeln kann.

From here, even someone who can only crawl has a nice view.

Aber wer versteckt sich da? / But who is hiding there?


Ein Löwe! O nein! Er wird doch nicht einen kleinen Jungen zum Abendessen haben wollen?

A lion! Oh no! He won't hope to have a little boy for tea?

Da wird er das Anschleichen noch üben müssen. Mikey hat ein Geräusch gehört.

But first he'll have to practise creeping up. Mikey has heard a sound.

Was für ein Schreck! Aber krabbelt Mikey jetzt eilig davon?

Such a shock! But does Mikey crawl away now hurriedly?

Nein! Er wehrt sich! Komm nur her, Löwe!
Wie das wohl ausgehen wird?

No! He stands his ground! Just come here, lion!
How will this end?

Mittwoch, 31. Mai 2017

Honey sieht sich um / Honey looks around

Am Sonntag konnten wir ausschlafen, und Honey brauchte die Strickjacke nicht mehr.

On Sunday morning we could sleep long, and Honey had no more use for a cardigan.

Dadurch kommt das hübsche Kleid viel besser zur Geltung. Man beachte die gelben Socken - nachdem sie Sophias gesehen hatte, wollte Honey auch welche tragen.

So the pretty dress can be admired full length.  With yellow socks - after she had seen them on Sophia, Honey wanted to wear some of them too.

Mal schauen - hier gibt es sicher was zu entdecken!

I'll look out - I'll certainly find something interesting!

Wie zum Beispiel diese Gestalten bei der vorderen Haustür. Wer seid ihr? Seid ihr nicht ein bisschen flach?
Sehr gesprächig sind sie auch nicht...

Like these fellows beside the front door. Who are you? You look very slim - maybe a little flat?
They aren't very talkative either.

Da wächst eine kleine Blume zwischen den Steinen!

There's a little flower growing between the stones!

Hallo! Ist da jemand? Nur die Nachbarin, die ihre Blumenkästen knipst.

Hello! Is anybody there? Only the neighbour, dead-heading her flower pots.

Ich komm nicht an den Pumpenschwengel! Dabei wäre eine Abkühlung jetzt gar nicht schlecht.

I can't reach the pump handle! And I really could use some cooling down.

Dienstag, 30. Mai 2017

Waldeck

Übers Wochenende war ich auf der Delegiertenversammlung des Deutschen Teckelklubs in Hövelhof, Westfalen. Das ist für mich ein ganzes Ende zu fahren - aber ich konnte bei meiner Schwester in der Nähe übernachten. Natürlich mussten Sashas mit.

Last weekend I attended the meeting of the Deutsche Teckelklub, the German dachshund breeder's association, as a delegate. The meeting took place in Hövelhof, Westfalia, not a short drive from where I live, but I could stay with my sister, not too far away. Of course, some Sashas wanted to come.

Mikey freundet sich gleich mit der 70er Vinyl Schildkrötpuppe an, die auf dem anderen Bett saß. Damit er seine Schwester Baby nicht vermisst, hat er ihren Bären dabei, Kennedy.

Mikey is making friends with the 70s Schildkröt vinyl play doll who sat on the free bed. He was concerned he might miss his sister Baby, so he took her teddy bear Kennedy with him for company.
 
Honey schaut sich derweil draußen um. Tagsüber war es sehr warm, aber früh am Morgen konnte sie eine Strickjacke brauchen - die, die Breeze mitgebracht hat.

Meanwhile, Honey is looking around outside. The days were very warm, but early in the morning she could use a cardigan - Breeze brought this one into te family.

Und das Kleid hatte Eve an, als sie uns erreichte.

And Eve was wearing this dress when she arrived.

Beim Haus stehen wundervolle hohe alte Bäume. Das sieht fast aus wie im Wald, und es hält das Schlafzimmer kühl.

Next to the house are wonderful tall old trees. It almost looks like a forest, and it keeps the guest room cool.

Ich glaub hier gefällt's mir!

I think I like it here!


Montag, 29. Mai 2017

Weitere Käufe / More purchases

Ich war sehr brav auf der Auktion, ich brachte nur Hans mit, ein paar Geschenke für kommende Geburtstage der Verwandtschaft - und ein kleines bisschen Zubehör für die Sashas. Wenn sie schon kein Geschwister bekamen, und auch nicht, wie ich gehofft hatte, einen neuen Hund - die wurden mir einfach zu teuer.

I was very good at the auction, I brought home only Hans, some presents for birthdays to come (my sister's and my brother in law's) - and a few gadgets for the Sashas to make up for not finding another sibling. I also had hoped to buy them another Steiff dog, but they were too expensive for me.

Diesen herrlichen Schrank konnte ich doch nicht dort lassen? Ich brauche mehr Kleiderbügel, dann kommen die langärmligen Kleider dort hinein. Und ein prima Fotohintergrund ist er auch.

No one could expect me to leave this marvellous wardrobe behind. I'll have to find some more hangers to put all the long sleeved Sasha dresses inside. It also makes a first class photo background.

Oben drauf ist sogar genug Platz für Harriet und Annie. Wieder etwas weniger Gedränge auf dem Regal!

On top, there even is enough room for Harriet and Annie (and little Tessie). Again, a little less squeezing on my shelves!


Dann fand ich etwas Hausrat für die Küche. Das eine Teil braucht eine kleine Reparatur, bevor ich es aufhänge, und ich überlege noch ob ich den Hintergrund tapezieren sollte.

I also found some kitchen stuff. The hanger needs a little repair. I'm not certain if I should wallpaper the white backdrop first?

Und die Sashas können jetzt Kaffee trinken! Wenigstens einige von ihnen... das Service ist alt, war im Originalkarton, und es fehlt nur eine Untertasse. Wie im richtigen Leben!

And a coffee set for the Sashas! Well, for a few of them.. the set is vintage, it still was in its original box, and there's only one saucer missing. As in a real life household...